Tips zum Versand und Versandkosten

 

 


Das sollten Sie beim Versand Ihrer Vorlagen an uns beachten:

Beim Versand von Diakästen empfehlen wir Ihnen, die Kunststoffklappe vorne mit einem Klebestreifen quer über die Klappe vor dem Aufgehen zu sichern.

Polstern Sie ihre Vorlagenbehältnisse z.B. mit zusammengeknüllter Zeitung, so daß nichts lose im Paket umherfliegen und beschädigt werden kann.

Wenn sie etwas in einer Versandtasche zu uns schicken, achten Sie darauf, daß Sie möglichst keine reine Papierversandtasche oder Papierumschlag verwenden. 
Darin versendete Gegenstände oder deren Kanten könnten sich durch das Papier drücken, den Umschlag also beschädigen und dann verloren gehen.

Wählen Sie ein Verpackung, die groß genug ist, so daß wir diese wieder für den Rückversand an Sie verwenden können.
Es müssen zu Ihren Vorlagen noch die von uns erstellten Datenträger mit ins Paket passen.
Ist dies nicht der Fall und wir müssen eine andere geeignete Verpackung finden und umpacken, dann müssen wir für diesen zusätzlichen Aufwand 2,00 Euro Verpackungskosten berechnen.

 

Unsere Versandkosten:
Bei uns gibt es keine Portoabzocke oder versteckte Kosten!!!
Grundsätzlich berechnen wir bei Paketen die reinen Portokosten lt. Gebührenverzeichnis der Post / DHL.
Für Privatkunden wie unten aufgeführt.
Für Firmen gelten die unten aufgeführten Preise zzgl. 19 % Mehrwertsteuer!


Paket-Porto innerhalb Deutschland:

Paket bis 5 kg (von uns empfohlene Versandform)  6,99 €

Paket über 5 kg bis 10 kg (von uns empfohlene Versandform)  8,49 €

Paket über 10 kg bis 31,5 kg (von uns empfohlene Versandform)  14,99 €

 

Päckchen-Porto innerhalb Deutschland:

Päckchen bis 1 kg  (hiervon raten wir ab, da die Sendung nicht nachverfolgbar ist!!!)  4,70 €

Päckchen über 1 kg bis 2 kg  (hiervon raten wir ab, da die Sendung nicht nachverfolgbar ist!!!)  5,24 €

 

Sonstige Versandkosten innerhalb Deutschland:

Verpackungskosten falls Ihre Verpackung nicht für den Rückversand geeignet ist 2,00 €
Aufpreis für Nachnahme 8,00 € zzgl. 2,00 € Nachnahmegbühr an den Postboten


 Alle Details aus dem Bereich "Fotos scannen" haben natürlich auch hier im Bereich
"Fotoalben scannen"Alben scannen mittel

 

Manuelle Bildoptimierung:

Dank der bei uns in den Preisen bereits enthaltenen manuellen Nachbearbeitung erzielen wir auch von verblassten, farbstichigen, verkratzten, über- und unterbelichteten Fotos, Dias, Negativen und anderen Vorlagen noch erstaunlich gute Ergebnisse.
Dieser Service unterscheidet uns wesentlich von den meisten anderen Anbietern und gewährleistet optimale Qualität zu günstigen Preisen!

 

Individueller Service:

Als Familienbetrieb können wir Ihnen individuelle Dienstleistungen bieten und auf Ihre Wünsche eingehen! Natürlich bei Gewährleistung professioneller Qualität.
Sprechen Sie mit uns und teilen Sie uns Ihre Wünsche mit!

 

Lange Erfahrung:

Wir sind seit 2002 im Digitalisierungsbereich tätig und haben uns hierbei stetig erweitert.

Manuelle NachbearbeitungAlben scannen mittel

Unterschied manuelle Bildoptimierung - automatische Tonwertkorrektur                            
In unserem Hause wird jedes gescannte Bild einzeln betrachtet und bearbeitet - d.h. gedreht, beschnitten und mit dem Bildbearbeitungsprogramm Photoshop bearbeitet.                            
Hierbei wird jedes Bild separat im Hinblick auf Helligkeit, Kontrast, Farbintensität, Tiefenhelligkeit, Schärfe und Tonwertumfang geprüft und optimiert. Hierzu gehört auch die Korrektur von Farbstichen und falschen Belichtungen (soweit möglich).                             
Ihre Bilder werden tatsächlich manuelle bearbeitet - und nicht mit einer automatischen Tonwertkorrektur versehen, welche automatisch auf alle Bilder angewendet wird, auch wenn die Scans unterschiedliche Einstellungen benötigen. Die Folge sind oft unnatürliche Kontraste und Farbverschiebungen.                            
Sie erhalten bei uns eine professionelle Nachbearbeitung Ihrer Scan.                            
Fast kein anderer Scandienstleister bietet diesen Service an!  Vergleichen Sie!

Beispiele:

Welche Scanauflösung?Alben scannen mittel

 

Wir empfehlen bei der Digitalisierung Ihrer Fotos in der Regel eine Scanauflösung von 600 ppi.
Mit dieser Scan-Auflösung können Sie das Foto nachher nicht nur in Originalgrösse sondern auch noch in doppelter Grösse drucken lassen.
Z.B. Für Fotoabzüge vom gescannten Bild oder zur Verwendung in Fotobüchern.
                            
Höhere Scanauflösungen sind anzuraten wenn entweder das zu scannende Foto sehr klein ist (Passbilder ect.) oder wesentlich größere Vergrößerungen vom Originalfoto gaplant sind. 

Wenn Sie noch Fragen rund um das Thema Fotos scannen und digitalisieren haben.....

Rufen Sie uns einfach an - Wir beraten Sie sehr gerne!!                       

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 09123 / 988 966


                         

 

 

Scans von Fotoalben (matt oder glänzend)Alben scannen mittel

 


!!! Wichtige Information zu dieser Preisliste !!!

Wir sind bestimmt nicht der billigste Anbieter, das ist auch nicht unser Ziel.
Aber aufgrund der in unseren Preisen bereits enthaltenen manuellen Nachbearbeitung der Scans
sind wir durch die dadurch erzielte Qualität sicher einer der günstigsten Digitalisierungsdienstleister.
Siehe hierzu auch unsere Kundenresonanz und erschienene Presseberichte
z.B. im FOCUS oder in der Mac-Welt.

 

Mindestberechnung 15,00 € pro Auftrag zzgl. Porto

 

 

Bis zu einer Vorlagengröße von 10x15 cm

 

Scan- Auflösung
bis max.

Beschreibung

Einzelpreis
in Euro
incl. MwSt.

300 ppi

Standard-Foto-Scan vom eingeklebten Foto (Fotoalbum)
incl. manueller Bildoptimierung!

0,55

600 ppi

Standard-Foto-Scan vom eingeklebten Foto (Fotoalbum)
incl.
manueller Bildoptimierung!

0,75

900 ppi

Standard-Foto-Scan vom eingeklebten Foto (Fotoalbum)
incl.
manueller Bildoptimierung!

0,95

 

Speichern der Dateien auf eine CDr incl. beschriftetem Datenträger und Hülle (pro CD)

1,50

 

Speichern der Dateien auf eine DVD-r
 incl. beschriftetem Datenträger und Hülle (pro DVD)

3,50

 

Bis zu einer Vorlagengröße von 20x30 cm

 

Scan- Auflösung
bis max.

Beschreibung

Einzelpreis
in Euro
incl. MwSt.

300 ppi

Standard-Foto-Scan vom eingeklebten Foto (Fotoalbum)
incl. manueller Bildoptimierung!

0,70

600 ppi

Standard-Foto-Scan vom eingeklebten Foto (Fotoalbum)
incl.
manueller Bildoptimierung!

0,90

900 ppi

Standard-Foto-Scan vom eingeklebten Foto (Fotoalbum)  
incl.
manueller Bildoptimierung!

1,20

 

Speichern der Dateien auf eine CDr incl. beschriftetem Datenträger und Hülle (pro CD)

1,50

 

Speichern der Dateien auf eine DVD-r
 incl. beschriftetem Datenträger und Hülle (pro DVD)

3,50

 

Sonstiges

 

Digitale Fotorestaurationen
(Knicke, Brandlöcher oder sonstige Beschädigungen soweit möglich retuschieren und Bildinhalte wieder herstellen)

Auf Anfrage

 

Großformatscans bis A3

Auf Anfrage

     
 

Mindestberechnung 15,00 € pro Auftrag zzgl. Porto

 

 

Porto: Wir berechnen nur die reinen Postgebühren
lt. Gebührenverzeichnis der Deutschen Post AG!!
Ein versichertes Paket bis 5 kg kostet z.B. 6,99 Euro

 

 

 

 

 

 

FAQAlben scannen mittel

Bearbeitungsdauer                            
Die Bearbeitungszeit hängt vom Volumen Ihres Auftrages sowie von unserer Auslastung zum Zeitpunkt des Eingangs Ihres Auftrages ab.                           
In der Regel haben wir eine Bearbeitungszeit von 10 - 14 Tagen.
Bei ganz eiligen Aufträgen bieten wir die Möglichkeit der Expressbearbeitung an. 
Der Preisaufschlag hierfür liegt je nach Dringlichkeit und Volumen zwischen 20 und 100 Prozent. 
Sollten Sie uns einen Expressauftrag zuschicken wollen, ist es unbedingt notwendig, uns vorher zu kontaktieren und den gewünschten Termin mit uns abzusprechen.                        
                            
                            
TIF oder JPG?                            
                            
Die Standardformate in unserem Hause sind TIF unkomprimiert und JPG minimal komprimiert. In der Regel genügt das JPG-Format, da Sie bei uns standardmäßig bearbeitete Bilder erhalten.
Ausnahme: Sie möchten die Bilder selber noch nachbearbeiten bzw. beschneiden.                             
Jedes Speicherformat hat seine Vor- und Nachteile.                            
                            
TIF-Format  Vorteile:                            
- unkomprimiertes Speicherformat für Foto- und Grafik-Dateien (dadurch kein Verlust von Bildinformationen) - keine Qualitätsverluste beim Speichern beliebig häufiger Veränderungen                             
- kann von allen gängigen Grafikprogrammen gelesen und bearbeitet werden                            
- Speicherung bis zu 48 bit Farbtiefe möglich                            
- Umwandlung ins JPG-Format mit geeigneter Software jederzeit möglich                            
TIF-Format Nachteil:                            
-Große Dateigrößen                             
                            
JPG-Format Vorteile:                            
- enorme Speicherplatzeinsparung, da es sich bei JPG um ein komprimiertes Dateiformat handelt                            
JPG-Format Nachteile:                            
- die Komprimierung bei JPG ist mit leichten Qualitätseinbußen verbunden. Da wir Ihre Dateien aber stets mit der geringstmöglichen Komprimierung - also in der höchtsmöglichen Qualität - speichern, ist der Unterschied kaum sichtbar.                            
- JPEG-Dateien sollten möglichst nur einmal gespeichert werden. Jedes erneute Speichern der veränderten Datei bedeutet eine neue Komprimierung und somit eine weitere Verschlechterung der Bildqualität.                            
- wir empfehlen das JPG-Format, wenn Sie an den Scans nicht mehr verändern wollen und kleine Dateien bevorzugen                            
                            
Welche Scanauflösung?                            
Wir empfehlen in der Regel die Auflösung 2500 ppi. Mit dieser Auflösung können Sie Abzüge Ihrer Scans bis DIN A4 in optimaler Qualität erstellen und Ihre Bilder auf dem Beamer betrachten.                            
                            
Scanauflösung von 1250 ppi: geeignet für die Betrachtung der Bilder am Bildschirm/Fernseher, zur Verwendung im Internet, für Foto-Abzüge (Vergrößerungen) bis 10x15 cm in optimaler Qualität (300 dpi Ausgabeauflösung) und für Abzüge bis DIN A4 (ca. 20x30 cm) in guter Qualität (150 dpi Ausgabeauflösung).                            
Scanauflösung von 2500 ppi: geeignet für die Betrachtung der Bilder über einen Beamer, für Foto-Abzüge (Vergrößerungen) bis 20x30 cm in optimaler Qualität (300 dpi Ausgabeauflösung) und für Abzüge bis DIN A3 (ca. 40x60 cm) in guter Qualität (150 dpi Ausgabeauflösung); Vergrößerungen einzelner Bildausschnitte möglich                            
Scanauflösung von 4000 ppi: geeignet für Plakate und Druckvorlagen für Druckereien; diese Auflösung können wir allerdings nur empfehlen, wenn auch das beim Fotografieren verwendete Equipment ( Film, Objektiv usw.) einem höheren Qualitätsniveau entsprach.                             
                            
Wie groß werden die Dateien?                            
                            
Die Dateigrößen hängen ab von der gewählten Scanauflösung und der Farbtiefe.                            
"Scanauflösung vom KB-Dia "  Dateigröße im TIFF-Format     Dateigröße im JPG-Format     Anzahl der Bildpunkte (Megapixel) ca.     Anzahl der Bilder, die auf ca. einen Datenträger passen             
                 CD        DVD    
                 TIF    JPG    TIF    JPG
1250 ppi    ca. 5 MB    Ca. 1 - 3 MB        140    250    860    1430
2500 ppi    ca. 20 MB    ca. 5 - 8 MB        35    100    215    620
3000 ppi    ca. 30 MB    ca. 8 - 11 MB        23    70    143    430
4000 ppi    ca. 60 MB    ca. 20 - 24 MB        11    31    71    195
                            
                             
Bemerkung:                            
Beim Scan in 48 bit Farbtiefe wird der doppelte Speicherplatz benötigt. Eine Speicherung in JPG ist hier nicht möglich.                            
                            
                             
Ist es möglich, die Vorlagen persönlich abzuliefern?                            
Gerne können Sie Ihre Dias bei uns persönlich vorbeibringen. Bitte vereinbaren Sie hierfür kurz unter der Telefonnummer 09123 - 988 966 einen Termin.                            
                            
Hinter Glas gerahmte Dias                            
Auch diese Dias können wir selbstverständlich scannen - zum gleichen Preis wie "normale" Dias.                            
Leider wird die Qualität der Scans hier aber durch die Glasscheibe an sich sowie Verschmutzungen auf oder unter der Scheibe beeinträchtigt. Auch ist es durch die Glasscheibe nicht erkennbar, welche Seite die Vorderseite darstellt. Daher bitten wir Sie darum, die Dias einheitlich auszurichten.                            
Dennoch erreichen wir - natürlich abhängig vom Zustand der Dias - ganz gute Ergebnisse. Diese könnten allerdings durch Säuberung bzw. Entfernung der Glasscheibe - soweit möglich - verbessert werden.

Aus diesem Grund bieten wir zum Preis von 0,20 Euro ein Umrahmen Ihrer Dias in glaslose Rähmchen an (soweit sich Ihre Rähmchen ohne größere Probleme öffnen lassen).                            
                            
Unterschied manuelle Bildoptimierung - automatische Tonwertkorrektur                            
In unserem Hause wird jedes gescannte Bild einzeln betrachtet und bearbeitet - d.h. gedreht, beschnitten und mit dem Bildbearbeitungsprogramm Photoshop bearbeitet.                            
Hierbei wird jedes Bild separat im Hinblick auf Helligkeit, Kontrast, Farbintensität, Tiefenhelligkeit, Schärfe und Tonwertumfang geprüft und optimiert. Hierzu gehört auch die Korrektur von Farbstichen und falschen Belichtungen (soweit möglich).                             
Ihre Bilder werden tatsächlich manuelle bearbeitet - und nicht mit einer automatischen Tonwertkorrektur versehen, welche automatisch auf alle Bilder angewendet wird, auch wenn die Scans unterschiedliche Einstellungen benötigen. Die Folge sind oft unnatürliche Kontraste und Farbverschiebungen.                            
Sie erhalten bei uns eine professionelle Nachbearbeitung Ihrer Scan.                            
Fast kein anderer Scandienstleister bietet diesen Service an!  Vergleichen Sie!

AuftragsabwicklungAlben scannen mittel



Bitte füllen Sie unser Auftragsformular (Link hier) aus.                

Anschließend verpacken Sie Ihre Vorlagen bitte gut und senden diese mit dem ausgefüllten Auftragsformular                
an folgende Adresse:                

bestellenDIGISCAN                
St. Johannes Str. 8                
91242 Ottensoos  
             


Sobald Ihre Sendung bei uns eingeht, erhalten Sie von uns eine Eingangsbestätigung per e-Mail.                

Nach Fertigstellung erhalten Sie eine weitere Benachrichtigung per e-Mail.
Dieser Mail hägt dann auch die Rechnung an.
Bei ausgewählter Zahlungsart "Vorkasse" bitten wir Sie, den Rechnungsbetrag auf das in der Rechnung angegebene Konto zu überweisen. 
Nach Zahlungseingang wird die Sendung umgehend an Sie verschickt.
                

Bei ausgewählter Zahlungsart "Nachnahme" versenden wir Ihre Sendung sofort nach Fertigstellung.
Die Zahlung wird dann über den Postboten getätigt.                
                
Bitte beachten Sie, dass wir die Digitalisierungsergebnisse Ihrer Vorlagen noch ca. 4 Wochen bei uns gespeichert halten. 
Da die Daten nach diesem Zeitraum bei uns gelöscht werden ist eine eventuelle Reklamationsbearbeitung nur in dieser Zeit möglich.

001b

Fernsehbeitrag
DigiScan im NDR - Qualitätstest
Video / Bericht

Kontaktdaten

Scan- und Digitalisierservice
DIGISCAN
St.-Johannes-Str. 8
91242 Ottensoos

09123 / 98 89 66

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

---> MEHR

 a focusLogo1

a Schmalfilm Test 1

 a Macwelt logo

fotonet-90

Versandkosten

Wir berechnen nur die reinen DHL Portokosten:

z. B.:

Paket bis 5 kg = 6,99 €